Für den Einzelhandel: Drei einfache Funktionen für stressfreie Ferien!

Mittwoch, Juni 22, 2016

Für viele Shop Manager sind die Sommerferien ein zweischneidiges Schwert. Können Sie als verantwortlicher Planer so richtig in den Ferien abschalten, wenn Sie sich fragen ob zu Hause das Geschäft rund läuft? Wenn die Antwort „Nein“ lautet, dann sind Sie vermutlich einer gehörigen Portion Stress ausgesetzt. Es ist natürlich nicht möglich an zwei Orten gleichzeitig zu sein… Oder doch?

Bei Tamigo haben wir eine Reihe von Funktionen entwickelt, die es Ihnen als Administrator oder Planer erlaubt, mit gutem Gewissen Zeit frei zu nehmen ohne Kontrolle und Überblick zu verlieren.

1. Verantwortung delegieren

Bei Tamigo können Sie einem Mitarbeiter Ihres Vertrauens besondere Rechte während Ihres Urlaubs übertragen. Klicken Sie einfach auf den Namen des Mitarbeiters und wählen Sie den Abschnitt „Spezielle Rechte“. Hier können Sie dem Mitarbeiter folgende Rechte geben:

  •  Bearbeitung des Schichtplanes

  •  Annahme von Geboten auf verfügbare Schichten

  •  Annahme von Tauschvorschlägen

  •   IST-Stunden im Stundenzettel eintragen

 Die Kontrolle der Arbeit lässt sich sehr komfortabel über die Tamigo App (für alle Smartphones) regeln.

 2. Automatische Genehmigungen

 Sie können auch die automatische Genehmigung von Geboten auf verfügbare Schichten, Schichtvorschlägen und Tauschvorschlägen einstellen. Der Dienstplan wird so automatisch angepasst und die Änderungen gehen direkt online.

 3. Wer arbeitet?

 Bei Benutzung der Tamigo Onlinestempeluhr können Sie jederzeit sehen welcher Mitarbeiter gerade arbeitet – egal wo Sie sich aufhalten. Dies bedeutet keine schlaflosen Nächte mehr, in denen Sie sich über mögliche Mitarbeiterausfälle Gedanken machen müssen.

 Auf einen großartigen Sommer!